Sei bei den Bergwaldprojekten Schaan und Trin mit dabei

Als Mitglied der Schweizer Jugendherbergen hast du die Chance, die Projektwochen in Schaan und Trin kostenlos mitzuarbeiten und einen Beitrag zum Erhalten des Waldes zu leisten. Auf was wartest du?

Den Schweizer Jugendherbergen ist Umweltschutz schon seit ihren Anfängen ein Anliegen. Nachhaltigkeit ist ein fester Bestandteil ihrer DNA. Gemeinsam mit der Gesellschaft will die Nonprofit-Organisation nun die Umweltbemühungen intensivieren – im Rahmen zweier Projektwochen in Zusammenarbeit mit dem Bergwaldprojekt.

Freiwillige können im Rahmen des Bergwaldprojekts die Widerstandskraft des Waldes fördern. © Bergwaldprojekt

Was ist das Bergwaldprojekt überhaupt?

Das Bergwaldprojekt wurde 1987 als gemeinnützige Stiftung gegründet und hat ihren Sitz in Trin GR, wo sich übrigens auch eine Jugendherberge befindet. Die Organisation hat den Zweck, die Erhaltung, Pflege und den Schutz des Waldes und der Kulturlandschaft in Berggebieten zu fördern.

Dies geschieht insbesondere durch Pflege- und Sanierungsarbeiten in Arbeitseinsätzen. Aber auch durch die Förderung des öffentlichen Verständnisses für die Belange des Waldes. Freiwillige können ohne Vorwissen und mit guten Arbeitsschuhen bewaffnet, Arbeitseinsätze leisten und somit zur Erhaltung der vielfältigen Leistungen des Bergwaldes beitragen.

Der Erfolg kann sich sehen lassen: Seit Beginn haben rund 85’000 Freiwillige durch das Bergwaldprojekt in den Bergwäldern der Schweiz, Deutschlands, Österreichs, Kataloniens und des Fürstentums Liechtenstein gearbeitet.

Und was haben die Schweizer Jugendherbergen damit zu tun?

Die beiden gemeinnützigen Organisationen arbeiten bereits seit 2017 zusammen. In diesem Jahr wurde im Bergwaldzentrum «Mesaglina» in Trin die Jugendherberge eröffnet. Es war und ist eine perfekte Partnerschaft, denn beide Unternehmen stellen die Nachhaltigkeit in den Fokus ihres Handelns und setzen sich für Vermittlung nachhaltiger Werte ein – beste Voraussetzungen für eine langjährige Zusammenarbeit.

Die Jugendherberge Trin hat 2017 im Bergwaldzentrum «Mesaglina» ihre Türen geöffnet. © Thomas Andenmatten

Arbeiten wir gemeinsam am Wald der Zukunft!

Mitglieder der Schweizer Jugendherbergen haben jetzt die Chance, gleich zwei Projektwochen kostenfrei (exkl. Anreisekosten) zu besuchen. Die erste findet vom 23. bis 29. April 2023 in der Jugendherberge Schaan-Vaduz statt.

Am 1. April 2021 hat mit der Jugendherberge Schaan-Vaduz unser erster Betrieb im Fürstentum Liechtenstein eröffnet. © Eddy Risch

Oberhalb des Ortes ziehen sich steile, instabile Bergflanken bestehend aus Mergeln und Kalken hoch bis zum Massiv «Drei Schwestern». Der Wald übernimmt hier lebenswichtige Schutzfunktionen gegenüber Siedlungen und Infrastruktur im Tal. Insbesondere schützt er vor Steinschlag, im Winter hemmt er den Anriss von Lawinen und wirkt bei starken Niederschlägen wie ein Schwamm, der grosse Wassermassen bremst. Deine Arbeiten während der Projektwoche sind Wegebau, Wildverbiss und Jungwaldpflege. Übernachtet wird in der Jugendherberge Schaan-Vaduz.

Nutze die Chance und besuche kostenlos eine Bergwald-Projektwoche – in Schaan-Vaduz oder Trin. © Bergwaldprojekt

Die zweite Projektwoche dauert vom 13. bis 19. August 2023 und wird in Trin durchgeführt. Trin befindet sich unter einem grossen Schutzwald, der auch die Strasse in Richtung der nahegelegenen Tourismuszentren Flims und Laax schützt. Auch hier geht es vorwiegend um den Wegebau, Zaunbau und Unterhalt sowie die Schutzwaldpflege.

Melde dich jetzt an!

Die Teilnahme am Projekt ist Mitgliedern der Schweizer Jugendherbergen vorbehalten. Die Anmeldung erfolgt über die Website des Bergwaldprojekts.

… und wieso machen wir das?

Ziel ist einerseits einen Beitrag zum Erhalt und zur Pflege des Schutzwaldes oberhalb Schaan bzw. Trin leisten zu können sowie andererseits Begegnungen, Aktivitäten und Engagement ausserhalb des gewohnten Umfeldes zu ermöglichen. Die Schweizer Jugendherbergen sind davon überzeugt, damit zu einer solidarischen, verantwortungsbewussten und lebensfrohen Gesellschaft beizutragen.

OutdoorService_Markos2_OutdoorService

Noch mehr nachhaltige Projekte

Wir waren zu Besuch bei Outdoor Service, der wohl nachhaltigsten Schneiderei in der Schweiz.

facebook
Twitter
Action & Abenteuer Freunde Gruppen / Vereine In den Bergen Nachhaltigkeit Schulklassen Wir stellen vor…

Kommentar verfassen